Kayef - Glücklich - Songtext


Kayef - Glücklich - Songtext - Lyrics

Ich seh', dass du glücklich bist
Und wünschte, es wär' mir egal
Aber es trifft mich, ey
Es trifft mich jedes Mal
Weil ich es nicht bin, ey
Ich seh' es dir an
Ich seh', dass du glücklich bist
Und wünschte, es wär' mir egal

Ey, dein ganzes Leben ist nur noch Highlife
Du tanzt jede Nacht mit 'nem Nice Guy
Und ich will jedes Mal mit dabei sein
Doch vielleicht ist es besser, wenn ich daheim bleib'
Allein bleib'
Und nie wieder deine Nummer wähl' im Suff
Nein, nein
Damit ich das nie mehr erleben muss

Wie du mich fragst, wie's mir geht
Und ich sag', „Alles ist okay"
Aber gar nichts ist okay

Ich seh', dass du glücklich bist
Und wünschte, es wär' mir egal
Aber es trifft mich, ey
Es trifft mich jedes Mal
Weil ich es nicht bin, ey
Ich seh' es dir an
Ich seh', dass du glücklich bist
Und wünschte, es wär' mir egal

Yeah, ich wach' nachts auf, du bist nicht da
Hab' in mei'm Traum an dich gedacht
Und kurz geglaubt, es ist nicht wahr
Doch es ist wahr, oh-oh-oh
So viel Fotos in mei'm iPhone
Sie erinner'n mich an uns
Damals hatten wir sie beide
Immer drin als Hintergrund

Und damals warst du glücklicher
Damals warst du glücklicher, oh
Auch heute bist du glücklicher
Heute bist du glücklicher

Ich seh', dass du glücklich bist
Und wünschte, es wär' mir egal
Aber es trifft mich, ey
Es trifft mich jedes Mal
Weil ich es nicht bin, ey
Ich seh' es dir an
Ich seh', dass du glücklich bist
Und wünschte, es wär' mir egal

0 Response to "Kayef - Glücklich - Songtext"

Post a Comment

Sosyal

sozbul.net Gizlilik Sözleşmesi