Taylor Swift veröffentlicht neues Musikvideo


 Die Sängerin brachte ein neues Musikvideo heraus, das zu ihrem neuen Album 'Evermore' gehört.

Die 30-jährige Sängerin gab am Donnerstag (10. Dezember) bekannt, dass die Schwester-LP zu ihrer LP 'Folklore' erscheinen wird und veröffentlichte die neue Platte 16 Stunden später.

Kurz nach der Herausgabe von 'Evermore' stellte die Künstlerin ihren Fans ein Video zu ihren neuen Track 'Willow' vor, der die Fortsetzung der Handlung des Clips zu ihrem Lied 'Cardigan' ist. In dem 'Willow'-Video sitzt Taylor an ihrem Klavier und bekommt durch das Instrument und einen leuchtenden Strahl Zugang in eine Phantasiewelt. Dabei befindet sich Swift zunächst unter einer Weide und folgt dann ihrer wahren Liebe, die von Taeok Lee gespielt wird, der einer ihrer Tänzer bei der 'Red'-Tournee, war. Dann bricht sie aus einem gläsernen Käfig aus und klettert am Ende des Musikvideos wieder aus ihrem Piano in die Realität hinein, wo sie von ihrem Liebsten begrüßt wird und beide ein Haus Hand in Hand gehend verlassen.

Vor der Veröffentlichung des Clips enthüllte Taylor via YouTube, welche Bedeutung sich hinter dem neuen Musikvideo versteckt. Sie verriet: "Meinen Co-Star aus dem Video habt ihr zuvor sicher schon einmal irgendwo gesehen. Eine der Szenen drückt aus, was ich von Ruhm halte."

Post a Comment

0 Comments