Patricia Kelly: Show-Absagen wegen Corona!



  Der Star musste mehrere Shows wegen Corona absagen.


Die 51-jährige Sängerin hat sich vor zwei Wochen mit Corona angesteckt, musste deshalb TV-Shows absagen. Mit starken Bauch- und Nierenschmerzen wurde sie in die Notaufnahme eingeliefert. Kelly im Interview mit ‘Bild‘: „Es kam aus dem Nichts! Die symptome waren auch sehr untypisch, ich dachte gar nicht an Corona. Aber ich hatte so stechende Schmerzen, dass ich ins Krankenhaus musste.“ Das Ergebnis war positiv: „Die Schmerzen waren ein Auf und Ab, das war keine gerade Linie. Aber ich war insgesamt schwach, lag eine Woche lang im Bett, hatte auch kaum Appetit.“ Zunächst ging es ihr besser, dann der Rückschlag: „Ich dachte schon, ich wäre wieder gesund, da ging es von vorne los, die gleichen Schmerzen wieder.“ Heute gehe es ihr besser: „Ich hoffe, dass es damit ausgestanden ist und ich mich bald über Antikörper freuen kann. Ich kann jetzt aus eigener Erfahrung sagen: Corona sollte niemand auf die leichte Schulter nehmen!“ Ihre geplante Tour in diesem Jahr wurde nun auf kommenden Herbst verschoben. Kelly: „Wenn wir Künstler danach wieder rausgelassen werden, haben wir so viel Energie wie wilde Tiere, die aus der Gefangenschaft entlassen werden.“

Post a Comment

0 Comments